Home Fonts Anleitungen Curriculum vitae Gästebuch Impressum Fonts 2 Downloads Literatur Die Berolina aus Wilhelm Gronaus Schriftgießerei, Berlin-Schöneberg erschien ca. um 1900 im Stil des Art Nouveau. Diese eher magere Displayschrift hat einen ähnlichen Duktus wie die ebenfalls in meinem Sortiment befindliche Nathan. Die Schriftgießerei von Wilhelm Gronau bestand etwa von der Mitte des 19. bis ins frühe 20. Jahrhundert und Vertrieb sowohl Schriften aus der Hand Gronau wie auch einige von sehr bekannten Schriftgestaltern dieser Zeit, wie zum Beispiel Heinrich Wieynck. bekannt war die Schriftgießerei im wesentlichen für Ihre Display-und Titelschriften, darunter viele Fraktur-und Jugendstilschriften sowie für ein Fassungen, Ornamente, Vignetten und Ähnliches. 1915 ging die Schriftgießerei in den Besitz der Firma Klingspor über.

Download
Hier jetzt zum
herunterladen
Zeichensatz weicht von der Standardbelegung ab Euro-Zeichen vorhanden Großes Eszett vorhanden zurück   zur Übersicht   weiter
Alle Fonts
auf Viren geprüft mit
Avast Antivirus kostenlos und sicher herunterladen!
Anti-Virus Software.
Sie können Avast
durch Klick auf das
Logo sicher herunter laden.